Planung und Begleitung von energetischen Sanierungen bei Nichtwohngebäuden im Bestand

  • Energiekonzepte für gewerbliche, landwirtschaftliche und kommunale Bauvorhaben
  • Förderfähige Energieeffizienzberatung für Unternehmen in Form von Initial- und Detailberatungen (KfW): Gutachten mit energetischen Berechnungen nach DIN V 18599
  • ausführliche Fördermittelberatung von Förderprogrammen von Bund, Länder und Kommunen
  • Beantragung von ERP-Fördermitteln: Ermittlung und Bescheinigung der Energieeinsparungen als Voraussetzung für ERP-Fördermittel (Bestätigung zum Kreditantrag)
  • Energieausweise: Erstellung von bedarfs- oder verbrauchsorientierten Energieausweisen
  • Thermografie: Aufspüren von Wärmeströmen aus der Gebäudehülle
  • Blower-Door-Test: Aufspüren von Undichtigkeiten/Leckagen in der Gebäudehülle
  • detaillierte Wärmebrückenberechnung nach DIN EN ISO 10211 und DIN 4108-2

Nutzen Sie für weiterführende Informationen über die Initial- und Detailberatung auch die Internetseite der KfW-Bank oder kontaktieren Sie uns!